Freitag

Justin Bieber LE Blush (Swatch + Tragebilder)

Nein, ich gehöre nicht unbedingt zu seinen Fans. Das muss ich gleich am Anfang mal klar stellen. :D
Habe also nicht hysterisch angefangen zu kreischen als ich den Aufsteller entdeckt habe:


Glosse, Lidschatten und Lacke in Lila, Pink türkis und grau, Paperprintmanicure (mit "Belieber" Druck - ne Danke :D), Haargummis und meine zwei persönlichen Favoriten:
Der Highlighter (mit eingepresstem "SWAG") für 3,29€
und das Blush, für das ich mich letztendlich entschieden habe.

Gekostet hat es 2,49€ und auf der Oberfläche steht "Boyfriend"


Auf der Verpackung ist kein weiterer Hinweiß auf Justin Bieber zu finden.
Was mich jetzt nicht weiter stört ;) 
 

JA, ich hab rein gepatscht. Ich weiß es gibt einige die sich das Blush als Sammlerstück zulegen werden und es niemals anfassen wollen. Ich bin da nicht so- auch wenn ich die Prägung wirklich hüsch finde.


Das Blush lässt sich gut mit Finger und Pinsel aufnehmen und hat
eine tolle Pigmentierung. Man muss echt aufpassen, dass man nicht zu viel erwischt. Die Konsistenz ist schön weich und buttrig.

Die Farbe würde ich als Bonbon-Pink beschreiben, zwar sonst nicht ganz mein Beute-Schema aber ein bisschen Abwechslung darf ja auch sein.

Erstaunlicherweise gefällt es mir aufgetragen wirklich immernoch
so gut wie in der Verpackung.

Für die Produkteigenschaften gibts schonmal einen Daumen nach oben :)





Oben seht ihr das Blush stärker aufgetragen, unten die schwächere Variante.

Ich finde das Blush echt gelungen und hole mir vielleicht das Shimmer-Powder auch noch :)
Wie gefällt euch die LE?