Dienstag

Amsterdam

Hey Ihr Lieben,
so, ich bin wieder zurück aus Amsterdam. War mit meinem Freund für einen Kurztrip dort und hatten 3 volle Tage um einige Eindrücke zu gewinnen. Die Zeit haben wir ausgiebig genutzt und waren wirklich viel unterwegs.
Einige Bilder würde ich euch gern zeigen:
Der Hauptbahnhof
Flaamse Frittes aus der ältesten Pommesbude Amsterdams.
Man kann dort zwischen ca 20 Soßen wählen!


Eins der Highlights für uns war Zaanse Schans. Ein kleines Dorf außerhalb, das zwar etwas klischeehaft für Touristen ausgelegt ist, aber wirklich toll umgesetzt.
Überall sind kleine Flüsse, Windmühlen und auch Tiere.
Es gibt kleine Souvenirshops, Essen, eine Käserei mit Shop, eine Holzschuhwerkstatt und vieles mehr zu entdecken:

Bahnhof Zaandam, in der Nähe vom Primark :)


Fahrräder überall! Auf die muss man wirklich gut aufpassen. "The Dutch Bycicles are more dangerous than other ones!"

Abends im Rotlichtviertel.
Amsterdam ist eine wirklich schöne Stadt und auf jeden Fall einen Besuch wert.

War jemand von euch schon in Amsterdam, was hat euch am besten gefallen?

Kommentare :

  1. Wirklich schöne Bilder. Das letzte Foto erinnert mich an die Amsterdam-Dinner-Szene aus The fault in our stars, falls du das Buch kennst :)

    AntwortenLöschen
  2. hey, freut mich sehr, dass du bei meiner Themenwoche mitmachst =) Ich hoffe, ich denke dran, dich zu erinnern ;) Freu mich aber wirklich sehr :)

    AntwortenLöschen