Sonntag

Ina's Pinkbox -Review

So meine Leserinnen (und vielleicht auch Leser),
endlich ist es soweit und ich kann euch den Inhalt meiner Pinkbox zeigen, welche ich bei Ina gewonnen habe.
Nicht im gewohnten pinken Karton, macht aber gar nichts, das Mickey Mouse Design find ich auch total süß :3
Ähnlich wie in der Glossybox eine Liste der Produkte, schön gestaltet mit total netten Kommentaren/Tipps und einer persönlichen Anmerkung. Fand ich echt klasse! :)
(Leider wollte meine Kamera das ganze nicht richtig aufnehmen, schreibe aber unter das jeweilige Produkt nochmal dazu, was auf dem Zettelchen stand.)

Bloggerschal
"Das Synonym für uns Beautyblogger!"
Ja, das stimmt wohl. Den Schal habe ich auf einigen Blogs schon bestaunt und wollte ihn mir auch des öfteren schon bestellen. Das Muster vereint wohl so ziemlich alles was Fashion/Beautyblogger mögen, auserdem ist er sehr leicht und damit auch gut im Sommer tragbar.
I like! :)
_____________________________________________________________ 

Stargazer *307*
"Wenn du Duochrom magst, wirst du diesen Lack lieben"

 Mhm. Lackiert habe ich 3 Schichten und der Lack trocknete auch recht schnell durch.
Auf den Swatchfotos kommt er etwas dunkler rüber, als er wirklich ist. In "real" wirkt er eher dunklel grün mit lila Schimmer. Leider nicht so ganz mein Fall :s
_____________________________________________________________ 

Essence Nagellackduo *04 Cotton Candy*
"Ich liebe den pinken Glitzer über schwarzem Nagellack, probiers mal aus!"

Zuerst mal das Duo in der ursprünlichen Form getestet. Der Pink-Magentafarbene Grundlack hat in einer Schicht gedeckt und ich finde ihn total schön :) Natürlich habe ich auch Ina's Tipp ausprobiert und der Effekt ist total cool!
Genialer Lack! <3
_____________________________________________________________
INGLOT Lidschatten *AMC 62*
"Sehr billiges Eu de Parfum, aber der Duft ist wunderschön und perfekt für den Sommer"

Huch, da ist wohl ein kleiner Fehler passiert, aber ich wusste auch ohne Anleitung was ich mit meinem ersten INGLOT Lidschatten anfangen soll :D
Die Farbe AMC 62 ist ein schwarz mit feinem orangenen Glitzer und im Finish eher matt (wie ich finde :b).
Und da so ein Swatch an sich (und auch noch ohne Base) etwas langweilig ist, habe ich euch noch ein schnelles AMU geschminkt:
Die orangen Glitterpartikel sind auf dem Auge kaum noch erkennbar, was ich eigentlich auch ganz gut finde ;)
Mit dem Lidschatten lässt sich gut arbeiten, er lässt sich schön verblenden und die Deckkraft ist auch in Ordung :)
_____________________________________________________________ 
MUA Lipgloss *Shade 2*"Eine UK Marke, ich dachte es macht dir evtl. Freude sie einmal zu testen."

Anfangs war ich doch recht skeptisch und wollte das Lipgloss auch gar nicht öffnen, da mit rot auf den Lippen nicht sonderlich steht. Zum Glück habe ich mich dann aber doch entschieden das Gloss auszuprobieren, den
1. Ist der fruchtig, süßliche Geruch einfach der hammer und
2. Sieht man von der roten Farbe, welche in der Verpackung recht stark rüberkommt, auf den Lippen überhaupt nichts mehr. :)
Die Lippen bekommen ganz dezent Farbe, schimmern schön & ich liebe den Geruch *-*


FAZIT: 

Wie auch schon die letzten Male, habe ich darüber gestaunt, wieviel Mühe Ina in die Box gesteckt hat.
Und es hat sich gelohnt, ich habe mich echt rießig darüber gefreut, vorallem der Schal und der Essence-Lack sind meine Favouriten der Box. :)
Wenn ihr auch Lust habt euer Glück zu versuchen, findet ihr alles zur Pinkbox HIER.

Vielen Dank, Ina, für die tollen Produkte und sorry, dass es etwas länger mit der Review gedauert hat <3


 



Kommentare :

  1. OMG wie peinlich mit dem falschen Text :-O Eigentlich lese ich das immer 100 mal durch, damit es passt - weiß auch net was an dem Tag in meinem Hirn vor sich ging.

    Ach Mensch das freut mich, dass du mit meiner Auswahl zufrieden bist!

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
  2. Mal wieder eine total geniale Auswahl!!! Ina hats drauf!

    Viel Spaß mit den schönen Sachen..

    Lieben Gruß
    maedchen

    AntwortenLöschen